Gerste

Gerste gehört zu den frühen Kulturpflanzen des Menschen und wurde bereits ab dem fünften Jahrtausend v. Chr. angebaut. Die Gerstenkörner liefern nach dem Ankeimen und Trocknen auf der Darre das Malz als Grundlage der Bierbrauerei und der Herstellung von Malt Whisky.

gerstenkorn

 

Bestandteile  Gerstenkorn (auf 100g)
kcal 315
kJ 1.316
Protein 10,6 g
KH 63,3 g
Fett gesamt  2,1 g
Fett MUF 1,3 g
Calcium 38 mg
Magnesium 114 mg
Eisen 2,8 mg
E(Toc.-Ä.) 0,6 mg
B1 0,43 mg
B2 0,18 mg
Niacin 4,8 mg